Ökologie, Gesundheit und Komfort
Info von Masche24, ihrem Spezialisten für JOCKEY, CALIDA, BURLINGTON, KUNERT,...

Ökotex 100 Zertifikat

Wäsche, aber auch andere Kleidung steht in engem, dauerhaften Körperkontakt. Angefeuchtet durch Schweiß wird die Intensität des Kontakts nochmals erhüht. In unserer heutigen allergie-geplagten Zeit, wird man sich dieser Tatsache erst richtig bewußt und achtet nun verstärkt auf Gesundheitsaspekte bei Textilien. Ein Faktor ist die gesundheitliche Unbedenklichkeit hinsichtlich Allergenen und hautschädigenden Substanzen. Weitere Faktoren, die zunehmend Beachtung finden, sind Hautklima und Tragekomfort, die Hautreizungen durch Hitzestau, durch Feuchtigkeitsstau, durch Reiben und Kratzen etc. verhindern.

Die seit 1991 existierende Internationale Gemeinschaft für Forschung und Prüfung auf dem Gebiet der Textilökologie (ÖKO-TEX) hat für die Schadstoffprüfung an Textilien den Öko-Tex-Standard 100 entwickelt. Für diese Gemeinschaft arbeiten mittlerweile weltweit 13 unabhängige, anerkannte Prüfinstitute. Die Liste der Schadstoffe wird ständig aktualisiert (Pestizide, Formaldehyd, Pentachlorphenol, chlororganische Carrier und Schwermetalle sowie Krebs und Allergien auslösende Farbstoffe ). Mit der Zertifizierung von Öko-Tex 100 ist gleichzeitig die deutsche Gebrauchs-Gegenstände-Verordnung (Amine abspaltende AZO-Farbstoffe und Pigmente) erfüllt.

Die Produkte werden von einem autorisierten Prüfinstitut geprüft und der Hersteller erhält für die geprüfte Warengruppe ein Ökotex 100 Zertifikat für ein Jahr. Jockey, Calida und Kunert (inkl. Hudson) sind Ökotex-100 zertifiziert (Stand 2003, die aktuelle Gültigkeit kann hier überprüft werden)


Ökologische Aspekte des Textilherstellungs-Prozesses gewinnen immer mehr Aufmerksamkeit. In Deutschland hatte sich die umweltschonend Herstelllung von Textilien bereits durchgesetzt; allerdings wurde die inländische Textilherstellung aufgrund wirtschaftlicher Schwierigkeiten inzwischenweitgehend aufgegeben.

Umweltschonenden Produktion erfordert hoher verfahrenstechnischen Aufwand, den viele Billigproduzenten in anderen Ländern nicht leisten. So gehören z.B. die sorgfältige Farbstoffauswahl, die chlorfreie Bleiche, eine formaldehydfreie Hochveredlung ebenso dazu wie der Einsatz pestizid- und schwermetallfreier Produkte. Zur Verpackung wird z.B. meist Recyclingkarton benutzt.  Die verwendeten Polybeutel bestehen aus z.B. Polyäthylen und können als Haushalt- oder Tiefkühlbeutel wieder verwendet oder rückstandsarm verbrannt werden.

Unserer Hersteller sind sensibel für das Thema und bemühen sich auch im internationalen Herstellungsverbund um Umweltschonung.


Unsere heutigen umwelt- und humanökologischen Anforderungen sind nur mit hohem verfahrenstechnischem Aufwand und mit leistungsfähigen internationalen Qualitätssicherungssystemen zu erfüllen. Allerdings ist es dem Laien praktisch nicht möglich, die gesundheitliche und die ökologische Qualität des Herstellungsprozesses eines fertigen Textilartikels zu beurteilen. Letztendlich kann er nur auf Gütesiegel wie Oecotex 100 achten. Darüber hinaus ist es wichtig, den Textilhersteller zu kennen und seiner Kompetenz und seiner Qualitätspolitik zu vertrauen.


Masche24 ist Ihr Fachgeschäft im Internet. Im Sortiment von Masche24 finden Sie Basics wie Unterwäsche, Shirts, Pyjamas, Socken, Pullis,... in vielfältigen Ausführungen und im dauerhaften Sortiment. Wir sind spezialisiert auf Maschenware der Top-Marken in besten Qualitäten. Mit verständlichem Textil-Knowhow wollen wir Ihnen durch den Dschungel des Textilangebots helfen.